Rhein Ruhr Region
Rhein-Ruhr-Region Blog


Rüthen an der Möhne

Die Stadt Rüthen liegt im Kreis Soest in Südwestfalen, im Osten von Nordrhein-Westfalen. Sie befindet sich etwa 25 Kilometer hinter der Möhne-Talsperre an der Bundesstraße B516.

Rüthen, alte GebäudeHistorische Gebäude im Zentrum von Rüthen

Rüthen ist die drittwaldreichste Stadt in NRW mit langem geschichtlichem Hintergrund. Ein Zeuge dieser bewegten Vergangenheit ist unter anderem die historische Stadtmauer mit Stadttoren und Türmen.

Teil der Stadtmauer in RüthenTeil der Stadtmauer

Rüthen ist ein schöner Ort für einen Urlaub im Sauerland. Zum Stadtgebiet gehören neben Rüthen selbst auch noch die Orte und Ortsteile Altenrüthen, Drewer, Hemmern, Hoinkhausen, Kallenhardt, Kellinghausen, Kneblinghausen, Langenstraße-Heddinghausen, Meiste, Menzel, Nettelstädt, Oestereiden, Weickede und Westereiden.

Zunächst schauen wir uns im Rüthener Zentrum um.

St. Nikolaus-Kirche, RüthenVon überall sichtbar: Die St. Nikolaus-Kirche

Rüthen, St. Nikolaus-Kirche - AltarIn der Kirche: Der Altarraum

Rüthen, St. Nikolaus-Kirche - OrgelGegenseite: Die Orgel

Rüthen ZOB - BusbahnhofAm ZOB (Busbahnhof)

Rathaus RüthenDas Rathaus

Wie man unschwer erkennen kann, ist der Esel die Symbolfigur der Stadt Rüthen.

Esel Rüthen RathausEselgruppe vor dem Rathaus

Haus Buuck, RüthenHaus Buuck (links)

Nun erreichen wir Haus Buuck in der Hachtorstraße in Rüthen. Dieses Fachwerkhaus ist das älteste Haus in Rüthen.

Das vom Verfall bedrohte Gebäude aus dem Jahre 1609 wurde von einer Bürgerinitiative erworben und restauriert. Heute ist es ein Mehrgenerationenhaus mit vielerlei Veranstaltungen und eine Übernachtungsherberge.

Wir haben am Fensterschalter einen niedlichen Stoff-Esel als Souvenir gekauft, um die Symbolfigur Rüthens als Urlaubserinnerung mit nach Hause zu nehmen.

Rüthen FachwerkSchönes Fachwerk in Rüthen

Wir gehen weiter durch die Hachtorstraße und erreichen das historische Hachtor.

Hier beginnt unser Einstieg in den 3 Kilometer langen Stadtmauer-Rundweg um die Stadt. Eine überschaubare und wunderschöne Idee für eine Wanderung.

Hachtorstraße RüthenHachtorstraße mit dem Stadttor Hachtor

Das Hachtor ist das einzige von ehemals 4 Stadttoren, die im 14. Jahrhundert aus Rüthener Grün-Sandstein erbaut wurden. In früheren Zeiten diente das Hachtor als Stadtgefängnis, wie diese Inschrift erklärt:

Inschrift Hachtor RüthenHachtor, das einzig erhaltene Stadttor in Rüthen

Hachtor RüthenDas Hachtor, einstmals Gefängnis von Rüthen

Jüdischer FriedhofJüdischer Friedhof im Stadtgraben

Altes Backhaus RüthenAltes Backhaus am Hachtor, ein kleines Fachwerkhäuschen

Altes Wasserrad am Hachtor, RüthenAltes Wasserrad am Hachtor

Das war der Foto-Reisebericht unseres Spaziergangs durch das Rüthener Zentrum. Jetzt umrunden wir die Stadt Rüthen, immer entlang der historischen Stadtmauer.

Hier finden Sie nun Tipps für Übernachtung und Urlaub in Rüthen. Anschließend folgt der Bericht über die Stadtmauer-Rundwanderung.

Unterkünfte in Rüthen

Im Ort Rüthen gibt es einige wenige Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Das Hotel-Restaurant Spitze Warte liegt nördlich von Rüthen in Hemmern. Nicht weit vom Hotel Spitze Warte entfernt befindet sich die Wanderreitstation „Am Römerberg“, die Doppelzimmer und Dreibettzimmer vermietet.
Südlich von Rüthen finden Sie im Ortsteil Kallenhardt das 4-Sterne-Romantikhotel Knippschild und verschiedene andere Übernachtungsmöglichkeiten z.B. eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus oder ein Hotel. Weitere Unterkünfte finden Sie in den Nachbarorten und in Warstein.

Hotels in Rüthen

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Rüthen

Reiseführer und Karten für Rüthen & Umgebung

Rüthen & Umgebung – Wanderkarten & Reiseführer

Rundgang entlang der Stadtmauer in Rüthen

Die Weglänge der Stadt-RundwanderungLila Route“ beträgt 3 Kilometer und dauert mindestens 65 Minuten. Aber wir lassen uns länger Zeit, denn es gibt vieles zu Erkunden und Bestaunen!

Stadtmauer-RundgangStadtmauer-Rundweg

Wir beginnen unsere Wanderung rund um Rüthen.

Rüthen ZiegenweideVom Hachtor aus geht unsere Wanderung entlang der Ziegenweide.

Rüthen Ziegen und Kühe.Entspannender Anblick, hier Ziegen, dort Kühe.

Rüthen NikolauskircheDie Nikolauskirche ist in Rüthen immer im Blick.

Wir blicken rechterhand auf Altrüthen:

AltrüthenWestlich vor uns liegt Altrüthen auf einem Hügel.

Historische StadtmauerDie historische Stadtmauer, rechts Altrüthen.

Wir erreichen die Ritterstraße und unternehmen einen kurzen Abstecher zum Burgberg. Wir bewundern hier das aparte Friedhofs-Portal.

Friedhofs-PortalDas sehenswerte Friedhofs-Portal

Wir gehen zurück zur „Lila Route“, unserem Stadtmauer-Rundgang. Nächste Station ist der Hexenturm.

Hexenturm Stadtmauer RüthenDer Hexenturm auf der Stadtmauer in

Hexenturm RüthenHistorischer Hexenturm in Rüthen

Von hier aus haben wir schon eine weite Aussicht auf die hügelige Landschaft um Rüthen und das Tal der Möhne. Hier halten wir uns eine Weile auf.

Am Hexenturm liegt auch das Historische Handwerkerdorf mit der alten Seilerei. 

Historisches HandwerkerdorfHistorisches Handwerkerdorf

Rüthen alte SeilereiDie alte Seilerei

Von der unter Denkmalschutz stehenden Seilerei wandern wir nun weiter entlang der Stadtmauer in Richtung Wasserturm.

Mauerweg RüthenDer Mauerweg wird immer interessanter.

Weitblick Tal der MöhneWeitblick ins Tal der Möhne

StadtmauerGeschichtliche Mauer, der wunderschöne Weg auf der Stadtmauer von Rüthen

Bunte KuhUnterhalb grast eine bunte Kuh.

Stadtmauer im Grünen, RüthenNach einer Wegbiegung blicken wir zurück auf die Stadtmauer im Grünen.

MauerabgängeMauerabgänge

Stadtmauer-Wanderweg RüthenAn diesem Stein biegen wir auf unserem idyllischen Stadtmauer-Wanderweg ab in Richtung Wasserturm.

Wandern Stadtmauer RüthenWir wandern weiter entlang der Stadtmauer zum Wasserturm

Wasserturm RenovierungDer 36 m hohe Wasserturm wurde gerade renoviert.

Rundweg StadtmauerEndspurt: weiter auf dem Weg auf der Stadtmauer

Das letzte Stück der „Lila Route“ führt über Stadthalle, ZOB-Busbahnhof, Rathaus und Nikolauskirche zurück.

Stadthalle RüthenZur Stadthalle

RathausplatzRathausplatz

Das war der Foto-Reisebericht unserer Wanderung rund um die Innenstadt von Rüthen.

Folgende Stadtteile gehören zum Stadtgebiet:
Rüthen, Altenrüthen, Drewer, Hemmern, Hoinkhausen, Kallenhardt, Kellinghausen, Kneblinghausen, Langenstraße-Heddinghausen, Meiste, Menzel, Nettelstädt, Oestereiden, Weickede und der Ort Westereiden.

Unsere nächste Tour führt nach Marsberg im Tal der Diemel.

Bis dahin!

 

Unterkünfte in Rüthen

Hotels in Rüthen

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Rüthen

Busreisen nach Warstein
Busreisen nach Brilon

Mietwagen in Brilon

Reiseführer und Karten für Rüthen & Umgebung

Rüthen & Umgebung – Wanderkarten & Reiseführer

Südwestfalen – Reiseführer, Karten & Literatur

Weitere Informationen zu Rüthen & Umgebung

Urlaub in Obermarsberg
Urlaub in Marsberg im Sauerland
Urlaub in Brilon
Die Almequelle bei Brilon

Urlaub in Südwestfalen

…alle Ausflugstipps für Südwestfalen

…alle Ausflugstipps für’s Sauerland