Rhein Ruhr Region
Rhein-Ruhr-Region Blog

regional: Südwestfalen

Wandern durch das Aabachtal in Bad Wünnenberg

Wanderungen durch das Aatal in Westfalen

Wir wandern heute durch das vielseitige Aabachtal in Bad Wünnenberg. Nach einem Zwischenaufenthalt im Aatalhaus sind wir weiter durch den Erlebnispark Aabachtal zum Pony-Bahnhof, zur Ziegenweide und zum Wildtiergehege gewandert.

Weiter führt der Weg zum Kneippbecken, zu den Bienenständen, zum Forsthaus Waldbach mit einem weiteren Teich und zur Auerochsenwiese.

Letztendlich erreicht der Wanderer den gewaltigen Damm der Aabach-Talsperre.

Aatalhaus, Pavillon und PaddelteichAatalhaus, Pavillon und Paddelteich

Am AatalhausDrei Pavillons am Aatalhaus

Einkehrmöglichkeit AabachtalDie Einkehrmöglichkeit im mehr lesen

Kurpark & Natur-Erlebnispark Aatal in Bad Wünnenberg

Park, Barfußpfad und Tiergehege im Aabachtal

Der Kurpark von Bad Wünnenberg wird auch Mehrgenerationenpark genannt. Wir machen hier im Aatal Urlaub, aber viele ander Leute machen hier eine Kur.

Der Park beginnt im Aatal (auch Aabachtal) hinter der Aatalklinik. Zu erreichen ist er über die Aatalstraße oder über die Straße In den Erlen.

Evangelische Kirche In den ErlenEvangelische Kirche „In den Erlen“

Kirche In den ErlenDie recht ungewöhnliche, aber sehr markante Kirche von nahem

Unsere Wanderung beginnt am großen Parkplatz am Ende der Straße „In mehr lesen

Brilon – Marktplatz mit historischem Rathaus

Die Hansestadt Brilon liegt im östlichen Sauerland in Südwestfalen, eine Region in Nordrhein-Westfalen.

Brilon ist ein staatlich anerkanntes Kneipp-Heilbad und gehört zum Hochsauerlandkreis. Demzufolge begegnen einem hier die Autokennzeichen HSK für den Landkreis „Hochsauerlandkreis“, aber auch BRI für Brilon.

Brilon RathausBrilon mit seinem barocken Rathaus am Markt

Zwar ist Brilon die waldreichste Stadt Deutschlands, doch liegt die Innenstadt nicht im Wald, sondern auf den sanften Höhen der Briloner Hochfläche. Hier befindet sich übrigens auch der Beginn … mehr lesen