Städte im Rhein-Erft-Kreis, die zum Rhein-Ruhr-Gebiet gehören

Kurzurlaub - Hotels - Städtereisen - Der Rhein-Erft-Kreis und seine Städte

Zum Rhein-Erft-Kreis gehören die Städte Bedburg, Brühl, Erftstadt, Frechen, Hürth, Kerpen, Pulheim, Wesseling und nicht zu vergessen Bergheim, den sogenannten Hauptsitz des Rhein-Erft-Kreis. Auch die Gemeinde Elsdorf gehört noch zum Rhein-Erft-Kreis.

Doch nur vier dieser genannten Städte gehören der Rhein-Ruhr-Region an, nämlich Brühl, Frechen, Hürth und Wesseling.
Nachfolgend stellen wir Ihnen diese 4 Städte des Rhein-Erft-Kreises kurz vor:

Hotels im Rhein-Erft-Kreis

Hier finden Sie Hotels im Rhein-Erft-Kreis und im gesamten Ruhrgebiet.

• Hotels in Brühl
• Hotels in Frechen
• Hotels in Wesseling
• Hotels in Hürth

Ferienwohnungen im Rhein-Erft-Kreis

Finden Sie hier eine Auswahl an Ferienwohnungen im Rhein-Erft-Kreis in Nordrhein Westfalen.

• Ferienwohnungen in Brühl
• Ferienwohnungen in Frechen
• Ferienwohnungen in Wesseling
• Ferienwohnungen in Hürth

Die Stadt Brühl:
Brühl hat eine Fläche von ca. 36,12 km² mit ca. 44.489 Einwohnern. Das Besondere und das, was diese Stadt ausmacht, sind das Schloss Augustusburg und das Schloss Falkenlust.
Kunst und Geschichte wird in Brühl groß geschrieben. Aus diesem Grund gibt es hier einige sehr schöne Museen. Das bekannteste Museum ist das am Schloss Augustusburg gelegene Max-Ernst-Museum.
Unterkünfte: Hotels in Brühl, Ferienwohnungen in Brühl

Die Stadt Frechen:
Frechen hat ca. 49.660 Einwohner bei einer Fläche von ca. 45,10 km².
Auch in der Stadt Frechen sind eine große Anzahl historischer Gebäude und Denkmäler zu finden. Unter anderem gehören zu den bedeutendsten Bauwerken die Kirche St. Audomar, der Jugendfriedhof und noch zahlreiche Häuser und Wohnblöcke mit Keramikfiguren an den Hauswänden.
Etwas ganz Besonderes in der Stadt Frechen ist der Wasserturm. Er wurde nach moderner Art und Weise wieder instand gesetzt und wird nun als ausgefallene Wohnung genutzt. Die Stadt Hürth:
Hürth besteht aus einer Fläche von ca. 51,17 km² und hat ca. 56.761 Einwohner.
Unterkünfte: Hotels in Frechen, Ferienwohnungen in Frechen


Die Stadt Hürth:
Hürth ist der Geburtsort der zwei bekanntesten deutschen ehemaligen Formel 1 Rennfahrer Michael Schumacher und seinem jüngeren Bruder Ralf Schumacher.
Die bedeutenste Sehenswürdigkeit in der Stadt Hürth ist die zum Teil freigelegte Eifelwasserleitung. Diese Wasserleitung versorgte die Stadt Köln mit frischem Wasser aus der Eifel.
Unterkünfte: Hotels in Hürth, Ferienwohnungen in Hürth
Die Stadt Wesseling:
Die Stadt Wesseling hat eine Fläche von ca. 23,37 km² mit ca. 35.149 Einwohnern.
Diese Stadt zeichnet sich auch unter anderem aus durch ihre historischen Bauwerke. Darunter fällt z.B. die katholische Pfarrkirche St. Germanus erbaut im Jahre 1894 oder die Mimar Sinan Moschee, die in dem Jahr 1987 in Wesseling erbaut worden ist.
Etwas ganz besonderes ist auch das Naturschutzgebiet Entenfang, das mit einer Fläche von ca. 75.000 m² zu den Resten der Auenlandschaften in der Köln-Bonner Bucht gehört.
Sehenswert sind auch der Godorfer Hof und die Wasserburg, das alte Rathaus sowie das Eisenbahn-Museum und das Filmmuseum mit Kino.
Unterkünfte: Hotels in Wesseling, Ferienwohnungen in Wesseling

 

Reiseführer für die Rhein-Ruhr-Region

Finden Sie hier Reiseführer und Karten für Ihren Urlaub im Rhein-Ruhr Gebiet:

• Reiseführer