Rhein Ruhr Region
Rhein-Ruhr-Region Blog


Spaziergang durch Dortmund – Eving

Heute machen wir einen kleinen Rundgang durch Dortmund-Eving.

Wir starten unseren Spaziergang durch Eving an der U-Bahn-Haltestelle der Linie U 41 am Grävingholzwald. Diese haben wir in vorherigen Blogberichten bereits gezeigt: Evinger Straße.

Zuerst schlendern wir durch die Kemminghauser Straße. Die erste Nebenstraße ist die Württemberger Straße, die zweite heißt Waldecker Straße.

Hier entstand zu Zeiten der großen Arbeitslosigkeit im Jahre 1929 eine große Arbeitersiedlung.

Bedeutungsvolle Aussage:

„Geld und Arbeit waren knapp, viel Wasser kam auf uns herab“, eine Aussage über Geldnot, Arbeitslosigkeit und das Regenjahr 1929 in Dortmund.

Waldecker Straße,  früher Osterfeldstraße

Gegenüber der Waldecker Straße zweigt der Süggelweg ab.

Etwas weiter zurückliegend im Süggelwald stand früher mal das große Gebäude der ehemaligen Bezirksverwaltung und der Polizeistation. Dieses wurde später abgerissen und durch neuerbaute Seniorenwohnungen ersetzt.

Einmündung Süggelweg mit Seniorenwohnungen

Dahinter liegt ein großes Waldgebiet, die Süggel. Hier gibt es schöne Wanderwege und auch einen Fitness-Trimmpfad. Der Süggelwald bietet zusammen mit dem Grävingholz übrigens das größte Wald- und Wandergebiet im Dortmunder Norden.

Einmündung Lüdinghauser Straße

Die Lüdinghauser Straße war einst viel breiter als heute. Daher war hier früher Start und Ziel des Radrennens „Rund um Dortmund“.

Märchensiedlung, der Märchenweg

Kreuzung Deutsche Straße, Lüdinghauser Straße, Bayrische Straße

Gegenüber dieser Kreuzung befindet sich ein Einkaufszentrum, dahinter liegt der Evinger Markt.

Einkaufszentrum und Evinger Markt

Wir biegen jetzt ab in die Bayrische Straße. Hier befinden sich eine Menge Geschäfte, zum Beispiel ein Bäcker.

Geschäftsstraße Bayrische Straße

Hier war früher mal, vor langer Zeit, das Eden-Kino, das ältere Semester noch kennen sollten

St. Marienkirche in Obereving, Ecke Alter Heideweg

Rückblick Bayrische Straße mit dem REWE-Supermark auf der linken Seite

Mit diesem Rückblick verabschieden wir uns von den nördlichen Dortmunder Stadtteilen und besuchen demnächst die Innenstadt.

Das war der Foto-Reisebericht von unserem Rundgang/Spaziergang durch Dortmund-Eving.

Bis dann!

 

Unterkünfte in Dortmund

Hotels in Dortmund

Ferienwohnungen in Dortmund

Mietwagen für Dortmund

Busreisen nach Dortmund

 

Reiseführer für Dortmund

Dortmund – Reiseführer, Stadtpläne, Literatur

 

Weitere Informationen zu Dortmund

Dortmund

…alle Ausflugstipps für Dortmund

sowie auf www.reiseziel-dortmund.de